BMW RIDE AGAIN (Motorrad-WiederAUFsteiger-Training)


Unser BMW RIDE AGAIN Motorrad-WiederAUFsteiger-Training richtet sich vor allem an Fahrer, die lange keine Fahrpraxis hatten und sich mit der Maschine wieder vertraut machen wollen.


BMW RIDE AGAIN (Motorrad-WiederAUFsteiger-Training)


Zielgruppe des BMW RIDE AGAIN Motorrad-WiederAUFsteiger-Training:

  • gemischte Altersgruppen von 8 Teilnehmern
  • für Inhaber eines Motorrad-Führerscheins ohne eigene Maschine und jahrelang fehlender Fahrpraxis
  • gestellte BMW-Maschinen (verschiedene Modelle) sowie Motorrad-Bekleidung (Helme, Kombis, Handschuhe, Stiefel)

Dauer:

  • ca. 5 Stunden (ohne Pause)

Inhalte: 

  • wieder heranführendes Grundlagen-Training
  • Kennenlernen moderner Maschinen
  • leichte Fahrübungen zur Auffrischung der Fähigkeiten
  • Erproben der Technik (ABS)
  • fahrsicherheitsrelevante Grundkenntnisse erlangen
  • Anreiz, wieder Motorrad zu fahren und eigene Maschine zu erwerben
  • Beratung der Trainer zu Maschinen- und Kleidungstyp


Interessant für Sie vielleicht auch folgendes Training:
Motorrad-Kurven-Training


Interessant auch einige Beiträge im Netz zum Thema Wiedereinsteigen bzw. Wiederaufsteigen:

Bericht auf BILD.de (https://www.bild.de/auto/auto-news/motorrad/was-motorradwiedereinsteiger-beachten-sollten-50936126.bild.html)

Auszug:
Die Sonne kommt wieder raus, die Frühlingsluft kitzelt in der Nase – da bekommt man richtig Lust, mit dem Motorrad über die Landstraßen zu brausen und sich den Wind um die Nase wehen zu lassen.

Gerade bei Verkehrsteilnehmern ab 40 Jahren wird Motorradfahren immer beliebter: „In dieser Altersklasse beobachten wir seit einigen Jahren eine steigende Nachfrage“, sagt Gerhard von Bressensdorf von der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände (BVF). […]”

Quelle: BILD.de